Weiach ZH

 

Standort: Luppenstrasse

Trafocaching: 47.557649,8.437123

 

Name: Transformatorenstation Dorf

Aufnahme; Hans E. Gisler im Februar 2014

Quelle: EG Elektrizitätsgenossenschaft Weiach

 

Erfasst: 16.11.2014

Letzte Änderung: 21.01.2016

 

 

 

 

Trafocaching

Die ersten Bemühungen zur Einführung der Elektrizität im Dorf Weiach wurden in den Jahren von 1900 bis 1902 vorgenommen. Sie scheiterten jedoch. 1911 setzte die Gemeindeversammlung eine Kommission ein, zusammen mit der EKZ die Gemeinde zu elektrifizieren. Im Oktober 1912 erging durch die Gemeindeversammlung der Auftrag, eine Transformatorenstation für 2450 Franken erbauen zu lassen. Kurz darauf, an Heiligabend 1912, wurde die schöne Transformatorenstation Dorf der EGW an der Luppenstrasse in Betrieb genommen.

 

Startseite    News    Standortverzeichnis    Bildverzeichnis    Geschichte    Bautypen    Literatur etc.

Trafoturm