Aufnahme: Stephan Ruch im Februar 2011

Letzte Änderung: 08.12.2015

 

Am Chilerai befindet sich die vermutlich um 1910 erbauteTrafostation 1041 Hombrechtikon-Dörfli. Sie ist wohl dem EKZ (Elektrizitätswerke des Kantons Zürich) D-Bautyp zuzuordnen und wurde nach den Plänen des Architekten H. Müller erstellt. Der massive Bau gelangte mit einem Pyramidendach und markanten Ecklisenen zur Ausführung. Er ist ein prägender Zeuge der frühen Elektrizitätsversorgung.

Hombrechtikon ZH

 

Standort: Chilerai 5

Trafocaching: 47.251540,8.763312

 

Name: Hombrechtikon-Dörfli

 

Startseite    News    Standortverzeichnis    Bildverzeichnis    Geschichte    Bautypen    Literatur etc.

Trafoturm